Skip to main content
Klärschlammverwertung Ostwestfalen-Lippe

Wertvolle Ressourcen zurückgewinnen – nachhaltig und umweltschonend

Eine nachhaltige Klärschlammverwertung leistet einen wichtigen Beitrag zur Rückgewinnung wertvoller Ressourcen sowie zum Schutz der Umwelt. Unser Ziel ist es, die ressourceneffiziente und umweltfreundliche Abwasserentsorgung aktiv mitzugestalten. Die Klärschlammverwertung OWL GmbH verantwortet die Entsorgung sowie Aufbereitung des anfallenden Klärschlamms von rund 80 Kommunen aus der Region Ostwestfalen-Lippe.

Indem wir Klärschlamm recyceln und daraus wertvolle Ressourcen zurückgewinnen, schonen wir die Umwelt und schützen die Gesundheit von Menschen. Dabei leisten wir einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

// Gemeinsam
// Kommunal
// Regional

Die Initiative

Nachhaltige Klärschlammverwertung – Ressourcen schonen und Umwelt schützen

Um optimierte Erträge im landwirtschaftlichen Anbau ohne eine mögliche Gesundheitsgefährdung von Menschen zu erhalten, erfolgt eine Neuordnung der Klärschlammverwertung:

Ab dem Jahr 2029 dürfen Klärschlämme aus Kommunen mit über 100.000 Einwohnern nicht mehr zur direkten Anwendung auf dem Feld aufgebracht werden.

Vielmehr wird das für die Landwirtschaft wichtige Phosphor mithilfe eines technischen Verfahrens nach Wahl aus dem Klärschlamm gewonnen.

Ausgangslage

Die Klärschlammverordnung (AbfKlärV)

Die Novelle der Klärschlammverordnung aus dem Jahr 2017 regelt die Entsorgung und Verwertung von Klärschlamm in Deutschland neu. Ziel ist es, die Schadstoffbelastung landwirtschaftlicher Flächen und Erzeugnisse zu minimieren und die Rückgewinnung wertvoller Ressourcen (Phosphor) zu fördern.

Mehr über die Initiative

Über uns

Unser Verbund

Die Klärschlammverwertung OWL ist ein Zusammenschluss von 46 Gesellschaftern, die rund 80 Gemeinden, Städte, Kreis, Wasser- und Zweckverbände vertreten. Die Teilnehmenden stammen aus den nordrhein-westfälischen Regierungsbezirken Detmold und Arnsberg sowie aus dem Land Niedersachsen. Eine Kooperation in dieser Größenordnung zu diesem Thema ist bislang einmalig in Deutschland.

Mehr über uns

Unsere Partner

Gemeinsam ans Ziel – eine nachhaltige Zukunft

Unsere starken Partner sind engagierte Gesellschafter, Kreise, Wasser- und Zweckverbände, die gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft eintreten. Zusammen mit ihnen arbeiten wir daran, die Abwasserentsorgung und -aufbereitung ökologischer und ressourceneffizienter zu gestalten: Zukünftig können wir durch unsere Kooperation unsere Expertise und Ressourcen bündeln und gemeinsam den Weg in eine nachhaltigere Zukunft ebnen.

Mehr über unsere Partner

Kontakt

Jetzt handeln für eine nachhaltige Zukunft – kontaktieren Sie uns gerne

Jetzt kontaktieren

Aktuelles

Bleiben Sie auf dem Laufenden

KSV OWL erfolgreich am 01.01.2024 gestartet

Die Klärschlammverwertung OWL GmbH (KSV OWL) mit Sitz in Bielefeld hat am 01.01.2024 sehr erfolgreich den Auftrag der Klärschlammentsorgung in…

Weiterlesen

Klärschlammverwertung OWL GmbH kann bald an den Start gehen

Die Klärschlammverwertung OWL GmbH kann ab dem kommenden Jahr an den Start gehen.

Weiterlesen